Adressat(inn)en, Angebot & Aussichten

Für wen bin ich da?

⦁ Erwachsene

⦁ Jugendliche ab 15 Jahren

⦁ Paare

⦁ Gruppen bis zu 10 Personen

 

Bei welchen Problematiken kann ich hilfreich für Sie sein?

 In Lebenslagen, die geprägt sind von

⦁ Niedergeschlagenheit und Depressionen

⦁ Ängsten und Alltagssorgen

⦁ Selbstunsicherheit und Selbstwertfragen

⦁ Stress und Erschöpfungszuständen

⦁ Somatisierungsstörungen

⦁ Reaktionen auf Extrembelastungen und traumatische Erfahrungen

⦁ Partnerschaftskonflikten

⦁ Entscheidungsschwierigkeiten

⦁ Unklarheit bzgl. des eigenen Lebensplans oder der beruflichen Orientierung.

 

Womit sind Sie bei mir besonders gut aufgehoben?

Da, wo Sie Expertise und Unterstützung suchen für

⦁ Anliegen, bei denen interkulturelle Aspekte eine entscheidende Rolle spielen, z.B. im Rahmen einer binationalen Partnerschaft

⦁ Fragestellungen und Belastungen im Umgang mit berufsbedingter Mobilität

⦁ den Wunsch nach Stärkung Ihrer „Beheimatungskompetenz“, z.B. bei Auslands-umzügen und damit verbundenem Kulturwechsel, aber auch, wenn es um die „innere Heimat“ geht.

 

Was erwartet Sie, wenn wir miteinander arbeiten?

Sie können rechnen mit

⦁ verlässlicher, wertschätzender professioneller Zuwendung

⦁ Herz, Sinn und Verstand für Ihre Belange

⦁ dem Fundus meiner beruflichen Kompetenzen und Lebenserfahrung

⦁ alltagspraktischen und lösungsorientierten Herangehensweisen

⦁ einem gemeinsamen, achtsamen Prozess, der sich an Ihren Ressourcen und Ihrem Rhythmus orientiert.

 

Was ist Ihr Beitrag?

Maßgeblich für eine Wendung zum Besseren ist

⦁ die Bereitschaft, sich auf den therapeutischen Kontakt einzulassen und aktiv mitzuarbeiten

⦁ der ernsthafte Wunsch nach Veränderung

⦁ das Vertrauen darauf, dass auch kleine Schritte weiterführen.

 

Wo muss ich passen?

Nicht aufnehmen kann ich Hilfesuchende mit

⦁ Suchterkrankungen, wenn es sich dabei um stoffliche Abhängigkeiten handelt (z.B. Medikamente, Alkohol und andere Drogen)

⦁ akuter Suizidgefährdung

⦁ psychiatrischen Erkrankungen im engeren Sinne (Psychosen).